Clan App: Soziale Zeiten für Online-Spieler

Ein einsamer Gamer vor dem Bildschirm, weit entfernt von jeglichem sozialen Kontakt, das war früher. Spieler von heute erfreuen sich an Multiplayer-Games, vernetzen sich weltweit, knüpfen auf diese Weise neue Kontakte und üben sich nebenbei noch in Fremdsprachen. Eine Clan App hilft bei der Logistik der komplexen Spiele.

Spielen zwischen verschiedenen Zeitzonen

Beziehungen leicht gemacht, könnte man die Multiplayer-Games beschreiben, denn am Anfang steht bereits das verbindende Interesse, eben einfach gemeinsam erfolgreich zu zocken und viel Spaß dabei zu haben. Damit der Spielspaß nicht durch logistische Schwierigkeiten getrübt wird, erleichtert eine Clan App die Organisation des Spielertrupps. Die App ist Terminkalender und Nachrichten-Tool zugleich. Clananführer können über sie Aufgaben und Rechte an andere Spieler verteilen.

Immer up to date

Auf diese Weise werden nicht nur die kommunikativen Bedürfnisse der Mitspieler befriedigt, sondern alle mit den aktuellsten Informationen versorgt. Formulare zur Aufgabenverteilung werden aufgesetzt und verteilt. Zusätzlich werden Statistiken über Besucher- und Mitgliederzahlen angefertigt. Mit der App müssen sich die Mitspieler weniger mit organisatorischen Dingen herumschlagen. Sie können sich mehr auf den Spielspaß konzentrieren, der auf diese Weise sogar zwischen verschiedenen Zeitzonen problemlos funktioniert. Um die nun gut organisierte, vernetzte Unterhaltung noch mehr auszukosten, können außerdem noch Wetten abgeschlossen werden. Wie man sich am besten organisiert, welche Hardware empfehlenswert ist und andere tolle Insidertipps finden leidenschaftliche Gamer unter www.clankeeper.de.

You may also like