DSL Geschwindigkeit zu langsam – das können Sie dagegen tun

Es nervt: der Seitenaufbau dauert eine kleine Ewigkeit, und Filme ruckeln traurig vor sich hin. Ist die DSL-Geschwindigkeit zu langsam, macht das Surfen einfach keinen Spaß mehr. Doch woran kann es liegen? Die Suche nach dem Fehler ist gar nicht so einfach, denn die Ursachen sind oft in ganz unterschiedlichen Bereichen angesiedelt. Mit den folgenden Tipps machen Sie Ihr Internet wieder flott.

Router neu starten

Gelegentlich kann es im Router zu internen Konflikte kommen. Daher hilft es oft schon, den Router für einige Minuten von Strom und Telefonbuchse zu trennen. Schließt man dann alles wieder an, wird eine komplett neue Verbindung aufgebaut.

Browser entrümpeln

Vor allem, wenn das Internet bis vor kurzem noch keine Zicken machte, kann der Browser für plötzliche Geschwindigkeitseinbrüche verantwortlich sein. Deshalb sollten der Verlauf geleert und Cookies gelöscht werden, um wieder Platz zu schaffen. Auch Add-Ons machen häufiger Probleme. Hier kann man durch selektive Deaktivierung ausprobieren, ob die Verbindung ohne das betreffende Add-On wieder schneller ist.

Betriebssystem und Treiber aktualisieren

Windows und Netzwerkkarte sollten immer auf dem neuesten Stand sein, ehe nach weiteren Gründen für den Geschwindigkeitsverlust geforscht wird. Während Windows-Updates schon aus Sicherheitsgründen automatisch installiert werden sollten, kann man Netzwerkkartentreiber online herunterladen. Auch auf Viren sollte man das Gerät scannen, da sie in Einzelfällen ebenfalls Verbindungsschwierigkeiten verursachen können.

Leitung und Anbieter

Bleibt das Internet weiterhin langsam, sollten Sie Ihren Provider kontaktieren. Die Anbieter können von sich aus Port und Verbindung prüfen. Kann oder will der Provider nichts an der frustrierenden Situation ändern, sollten Sie Ihren Internet-Anbieter wechseln. Das ist weniger aufwändig als mancher denkt und kann sich finanziell und leistungstechnisch durchaus lohnen. Im DSL-Rechner von WechselJetzt.de ermitteln Sie schnell den für Sie besten Anbieter und erfahren durch die Bewertungen der anderen Kunden, ob der jeweilige Provider hält, was er verspricht.

Die Bürgerinitiative Strombach hat sich erfolgreich dafür eingesetzt, dass der DSL-Ausbau in der Region voranschreitet.

You may also like